Cranio-Sacral-Therapie

Cranio-Sacral-TherapieDie Cranio-Sacrale-Therapie ist eine von vier Säulen der Osteopathie. Sie ist eine körperorientierte, manuelle Behandlungsform, die ganzheitlich auf struktureller und emotionaler Ebene wirkt.

Das Ziel ist es den Rhythmus des Pulssystems der Gehirn und Rückenmarksflüssigkeit zu normalisieren. Es werden innere Blockaden gelöst, die Immunabwehr gestärkt und das energetische Grundpotenzial erhöht.
Störungen dieses Systems werden bei Pferden z .B. oft durch die Führung über den Kopf ausgelöst, Head shaking kann dann z.B. eine Folge davon sein.